#NEWSTREND: FEUERWEHR

Gesamtschule Schenklengsfeld evakuiert

Vermutlich hat sich eine Schülerin oder ein Schüler am heutigen Mittwochmorgen an der Gesamtschule in Schenklengsfeld einen schlechten Scherz erlaubt. Zwischen 08.20 und 08.30 Uhr wurde im Treppenhaus vom Erdgeschoss zum 1. Obergeschoss eine übel riechende Substanz, es könnte Buttersäure gewesen sein, an eine Wand geschmiert oder gespritzt. 

Regionales / Schenklengsfeld - 15. FEB 2017

Wasserrohrbruch in Kleinensee

Am heutigen Mittwochmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Heringen-Kleinensee um 10.57 Uhr zu einem Wasserrohrbruch in der Thüringer Straße alarmiert.

Regionales / Heringen (Werra)-Kleinensee - 15. FEB 2017

100 Mal am Tag hilft die 112 im Kreis

100 Mal am Tag klingelt das Telefon in der Zentralen Leitstelle im Landratsamt in Bad Hersfeld, wenn Bürger im Kreis schnelle Hilfe benötigen. Unter der 112 erreichen sie einen von zwei Disponenten, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr erreichbar sind.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 11. FEB 2017

Landrat verabschiedet Leiter des Katastrophenschutzes

Über vier Jahrzehnte arbeitete Dieter Pfaff für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Seit Februar 1999 war er Leiter des Fachdienstes Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz mit Zentraler Leitstelle. Der Fachdienst wurde nach dem ICE-Unglück in Eschede neu eingerichtet.

Regionales / Bad Hersfeld - 31. JAN 2017

Ölspur am Rottberg

Am gestrigen Samstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Heringen-Lengers um 16.39 Uhr zu einer Ölspur am Rottberg alarmiert.

Regionales / Heringen (Werra)-Lengers - 15. JAN 2017

Hutzelfeuer in Kleinensee am 28. Januar 2017

Am Samstag, dem 28.01.2017 lädt die Freiwillige Feuerwehr Heringen-Kleinensee ab 17.00 Uhr zum traditionellen Hutzelfeuer am Feuerwehrhaus ein. Bei warmen und kalten Getränken, Leckerem vom Grill sollen die alten "Hutzeln" verbrannt werden. Bereits am 14.01.2017 werden hierzu die alten Weihnachtsbäume ab 10.00 Uhr durch die Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung der Freiwillige Feuerwehr eingesammelt.

Regionales / Heringen (Werra)-Kleinensee - 10. JAN 2017

Feuerwehr warnt: Dünnes Eis birgt große Gefahr

 Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen: „Trotz der aktuellen Minusgrade sind viele Eisflächen zu dünn; es droht Einbruch“, erklärt DFV-Vizepräsident Hermann Schreck. Auch der vielfach in Deutschland herrschende Frost der vergangenen Tage garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen tragfähig ist. Besonders Kinder lassen sich vom glitzernden Eis zu unvorsichtigem Verhalten verleiten. „Betreten Sie nur freigegebene Eisflächen!“, mahnt Schreck. Für die Freigabe sind die örtlichen Behörden zuständig.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 09. JAN 2017

Feuerwehr Dippach wählte neue Führungskräfte

Da Ronny Wittkowski aus persönlichen Gründen seine Tätigkeit als Ortsbrandmeister der Gemeinde Dippach zum 31.12.2016 niederlegte, standen am Samstag 07.01.2017 die Neuwahlen der Führungskräfte auf dem Programm. Christian Albracht hatte als kommissarischer Ortsbrandmeister alle aktiven Mitglieder eingeladen um eine neue Führung zu wählen. Als Gäste begrüßte er Bürgermeister Harald Gebhardt, den stellv. Bürgermeister Volker Pforr sowie den Kreisbrandmeister Marcus Hofmann.

Regionales / Dippach - 08. JAN 2017

Brennende Gartenhecke am Morgen

Am heutigen Morgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Heringen (Werra) um 4.51 Uhr zu einer brennenden Hecke vor einer Garagenanlage in der August-Villmar-Straße alarmiert. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Es war bereits der 55. Einsatz in diesem Jahr.

Regionales / Heringen (Werra) - 26. DEZ 2016