#NEWSTREND: FEUERWEHR

Hund im Kanal eingeschlossen

Fußgänger meldeten am heutigen Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr der Zentralen Leitstelle einen eingeschlossenen Hund in einem Kanal in Schenklengsfeld. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schenklengsfeld und Oberlengsfeld konnten den Hund aus seiner Lage befreien und ihn seinen Eigentümern übergeben.

Regionales / Schenklengsfeld - 23. APRIL 2017

Baum auf Straße

Am gestrigen Dienstagabaned wurde die Freiwillige Feuerwehr Heringen-Kleinensee um 19.34 Uhr mit dem Stichwort "Baum auf Straße Richtung Bodesruh" alarmiert. Durch einen heftigen Schneeschauer war ein Ast eines älteren Baumes abgebrochen und versperrte die Zuwegung eines Feldwegs.

Nach kurzer Zeit war dieser durch die Kameradinnen und Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Heringen-Kleinensee zur Seite geräumt und die Kräfte konnten dem widrigen Aprilwetter entfliehen. 

Regionales / Heringen (Werra) - 19. APRIL 2017

Feuerwehr gibt Sicherheitstipps zum Osterfeuer

Von der Nordseeküste bis an den Alpenrand lodern in wenigen Tagen wieder zahlreiche traditionelle Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jährlich auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. „Häufig werden Feuerwehren alarmiert, weil Brände außer Kontrolle geraten oder nicht sachgemäß angemeldet wurden“ erklärt Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). 

Regionales / Heringen (Werra) - 12. APRIL 2017

KATWARN-Probealarm am 5. April 2017

Bad Hersfeld, 4. April 2017 – Am Mittwoch, den 5. April, schrillen gegen 10 Uhr in vielen Regionen im Kreis Hersfeld-Rotenburg die Mobiltelefone. In den hessischen Landkreisen und kreisfreien Städten, die bereits KATWARN nutzen, erhalten die dort angemeldeten Personen eine Probewarnung auf ihrem Smartphone oder Handy.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 04. APRIL 2017

Brand im Motorraum eines Autos / 37-jährige Fahrerin leicht verletzt

Eine 37-jährige Frau wurde am Freitag gegen 09.50 Uhr beim Versuch einen Brand im Motorraum ihres Autos zu löschen verletzt.

Die Frau war mit ihrem Pkw im Ahornweg unterwegs als plötzlich Qualm aus dem Motorraum austrat. Sie hielt ihr Fahrzeug an und versuchte erfolglos selbst den Brand mit Wasser und einem Pulverlöscher zu löschen. Dabei erlitt sie offenbar eine leichte Rauchgasvergiftung. Die 37-jährige musste in einem alarmierten Rettungswagen behandelt werden.

Der Brand am Auto wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens bei dem 20 Jahre alten Auto ist nichts bekannt. Vermutlich handelte es sich bei dem Brand um einen technischen Defekt im Motorraum des Wagens.

Regionales / Hohenroda-Ransbach - 24. FEB 2017

Gesamtschule Schenklengsfeld evakuiert

Vermutlich hat sich eine Schülerin oder ein Schüler am heutigen Mittwochmorgen an der Gesamtschule in Schenklengsfeld einen schlechten Scherz erlaubt. Zwischen 08.20 und 08.30 Uhr wurde im Treppenhaus vom Erdgeschoss zum 1. Obergeschoss eine übel riechende Substanz, es könnte Buttersäure gewesen sein, an eine Wand geschmiert oder gespritzt. 

Regionales / Schenklengsfeld - 15. FEB 2017

Wasserrohrbruch in Kleinensee

Am heutigen Mittwochmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Heringen-Kleinensee um 10.57 Uhr zu einem Wasserrohrbruch in der Thüringer Straße alarmiert.

Regionales / Heringen (Werra)-Kleinensee - 15. FEB 2017

100 Mal am Tag hilft die 112 im Kreis

100 Mal am Tag klingelt das Telefon in der Zentralen Leitstelle im Landratsamt in Bad Hersfeld, wenn Bürger im Kreis schnelle Hilfe benötigen. Unter der 112 erreichen sie einen von zwei Disponenten, die rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr erreichbar sind.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 11. FEB 2017