#NEWSTREND: WETTER

Vorabinformation vor Glatteis

Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach warnt am morgigen Montag in der Zeit zwischen 6 und 18 Uhr vor Glatteis im mittleren Werratal.

Regionales / Heringen (Werra) - 29. JAN 2017

Bauhof der Stadt Heringen gut für den Winterdienst vorbereitet

Für die anstehende Winterperiode ist der Bauhof der Stadt Heringen (Werra) gut vorbereitet, um für freie Fahrt auf den Straßen in Heringen (Werra) und Stadtteilen zu sorgen. „Wenn Schneefall oder Glätte zu erwarten sind, sind 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pro Schicht in Rufbereitschaft, die die Straßen von Schnee und Eis befreien und arbeiten, wenn nötig im Dauereinsatz. Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und des Personals hat dabei höchste Priorität“, sagt Bauhofleiter Thomas Fritsch.

Regionales / Heringen (Werra) - 18. JAN 2017

Renault verunglückt bei Leimbach

Am heutigen späten Nachmittag ist ein Renault Clio aus dem Wartburgkreis auf der Landesstraße L3172 zwischen Heringen-Leimbach und Dippach verunglückt. Der Fahrer kam auf schneeglatter Fahrbahn von der Straße ab und landete mit seinem Fahrzeug kopfüber im Straßengraben.

Regionales / Heringen (Werra) - 15. JAN 2017

Nur wenige witterungsbedingte Verkehrsunfälle

Das erwartete wetterbedingte Verkehrschaos im Landkreis Hersfeld-Rotenburg blieb bis jetzt (11.30 Uhr) aus. Zwischen 09.30 Uhr und 10.30 Uhr gingen kräftige Schneeschauern nieder. Aufgrund von Schnee- und Eisglätte kam es im Bereich der Polizeistation Rotenburg zu drei Verkehrsunfällen.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 13. JAN 2017

Bis zu 30cm Neuschnee erwartet!

In den kommenden Stunden sagt der Deutsche Wetterdienst in Offenbach für unsere Region widrige Wetterverhältnisse voraus.Ab 20.00 Uhr tritt zunächst Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 15 cm auf. Die Schneefallgrenze fällt bis in tiefste Lagen. Verbreitet wird es glatt.

Regionales / Werratal - 12. JAN 2017