:
Sechs bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

COVID19-Live-Blog

Ein Artikel von

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind sechs Corona-Infektionen bestätigt. Dabei handelt es sich um zwei Frauen und vier Männer im Alter von 42 bis 61 Jahren. Alle Personen weisen milde Symptome auf und befinden sich in häuslicher Absonderung. Fünf Personen sind kürzlich von einem Skiurlaub in Südtirol in den Landkreis zurückgekehrt, eine Person war auf Geschäftsreise in Bayern.

„Die Infizierten haben sich alle vorbildlich verhalten und sind sehr kooperativ. Sie sind krankgeschrieben und werden vorsorglich betreut“, sagt Amtsärztin Adelheid Merle. Das Gesundheitsamt des Landkreises empfiehlt Reiserückkehrern, prinzipiell 14 Tage zu Hause zu bleiben und sich vom Hausarzt eine Krankschreibung ausstellen zu lassen. Die Behörde ermittelt derzeit die Kontaktpersonen der bestätigten Fälle.