:
Vier neue Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

COVID19-Live-Blog

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind vier weitere SARS-CoV-2-Infektionen bestätigt worden. Es handelt sich um Reiserückkehrer aus Österreich.

Alle Personen weisen keine bis leichte Symptome auf und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Das Gesundheitsamt steht in regelmäßigem Kontakt mit ihnen und ermittelt weiterhin die Kontaktpersonen. Unter den Neuinfizierten sind weder Kinder noch Senioren.

Bis heute (Stand 15.03.2020, 14.45 Uhr) gibt es im Landkreis zwölf bestätigte Corona-Infektionen.