Friedewald:
Alleinunfall einer 28-jährigen bei Motzfeld

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am 04.10.19 gegen 18.20 Uhr befuhr eine 28-jährige Schenklengsfelderin die K 13 von Motzfeld kommend in Richtung Schenklengsfeld.

In Höhe km 1,3 verlor sie aus bisher unbekannter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Graben.

Die 28-jährige erlitt Prellungen und wurde mit einem RTW ins Klinikum Bad Hersfeld verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro.