Bad Hersfeld:
Ute Gerda Doberstein wieder da

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Die Polizei sucht nach der 53-jährigen Ute Gerda Doberstein aus Bad Hersfeld.

Sie verließ ihre Wohnadresse mit ihrem PKW Opel Astra, Farbe silber, Kennzeichen HEF-MY 129 in unbekannte Richtung. Frau Doberstein leidet unter Psychosen, schweren Depressionen und ist in Teilen orientierungslos.

Daher bittet die Polizei die Bevölkerung um Unterstützung: "Wer hat Ute Gerda Doberstein gesehen oder kann sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben? Die Vermisste ist 1,68 Meter groß, dick und hat kurze braune Haare. Zudem trägt sie eine Brille und ist vermutlich mit einer grauen Strickjacke und einer Leggins bekleidet."

Bei Antreffen der Vermissten wird gebeten, unverzüglich die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06623/932-0 oder jede andere Polizeidienststelle zu kontaktieren.

*** Update 17.2.2020 *** Die ausgestrahlte Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten 53-jährigen Frau Doberstein aus Bad Hersfeld kann eingestellt werden. Frau Doberstein kehrte mit ihrem Fahrzeug wohlbehalten an der Wohnadresse am 17.02.20 zurück.