Philippsthal (Werra):
Verkehrsunfall mit Sachschaden in Philippsthal

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am Mittwoch (15.04.), gegen 11:50 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrer eines Mazda die Bundesstraße 62 aus Richtung Philippsthal kommend in Richtung Röhrigshof. Das Fahrzeug wurde von einem 37-jährigen LKW-Fahrer übersehen, dieser wollte die Bundesstraße 62 aus Richtung "Bimbacher Weg" kreuzen.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mazda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 7.000 Euro.