Ronshausen:
Wildschweinrotte kreuzt Fahrbahn

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Ein 62-jähriger Pkw Fahrer aus Melsungen befuhr am Sonntagmorgen kurz nach 4 Uhr die L 3251 aus Richtung Wildeck-Hönebach kommend in Richtung Ronshausen.

Auf dieser Strecke stieß der Fahrzeugführer mit einer Rotte Wildschweine zusammen, welche die Straße von rechts nach links überquerten. Die Tiere entfernten sich anschließen in die Feldgemarkung, ein Tier wurde bei dem Aufprall verletzt, der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Sachschaden am Pkw ca. 2800,- Euro.