Heringen (Werra):
Neues vom Sozialverband VdK Ortsverband Lengers / Harnrode

Kunst, Kultur & Soziales

Ein Artikel von Alfred Rost

In der letzten Ortsverbandsvorstandsitzung am 10. Oktober 2018 teilte Rost mit, der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen fordert soziale Wohnungspolitik auch für die ältere Bevölkerung.

Ältere Familien und Menschen mit Behinderung sind von der angespannte Wohnungsmarktsituation besonders betroffen. Und selbst wenn bei Rentnern das Einkommen für die Miete gerade noch reicht, scheitert der Lebensabend im gewohnten Umfeld häufig am fehlenden barrierefreien Umbau.

Rost teilte mit, die Fördermittel für sozialen Wohnungsbau müssen unbedingt drastisch erhöht werden. Sie müssen mit Auflagen zum Um- und Neubau von barrierefreiem und bezahlbaren Wohnraum verbunden werden. Zudem ist Rost der Meinung, dass die Mietpreisbremse dringend verschärft und Mieter besser vor Eigenbedarfskündigungen geschützt werden. Für Verstöße muss es spürbare Strafen geben. „Wohnen ist nun einmal ein existenzielles Grundrecht, es darf nicht dem freien Spiel des Marktes überlassen werden.

Rost berichtete ausführlich über die VdK Kreiskonferenz Hersfeld vom 14.09.2018.

Er teilte mit, dass alle Mitglieder vom VDK „Stolz“ auf den gesamten Kreisvorstand sein können, insbesondere aber auf die Kreisvorsitzende Ellen Schütrumpf, stellv. Kreisvorsitzenden Erwin Lippert sowie auf die Kassenführer Ewald Schneider und Werner Gast. Ferner wurde in der Kreiskonferenz auf den Hessentag im nächsten Jahr in Bad Hersfeld hingewiesen und es erfolgten wichtige Informationen zum Hessentag 2019.

Außerdem wurden In der Vorstand Sitzung einstimmig sehr wichtige Termine festgelegt:

Am Volkstrauertag am 18. November 2018 erfolgt wieder eine Gedenkandacht mit Kranzniederlegung am Ehrenmahl in Lengers, Eichbergstraße.

Die Info-Veranstaltung mit Jahresabschlussfeier und einigen Ehrungen findet am Samstag, 24. November 2018, 17.00 Uhr, in „Webers Eck“ statt. Persönliche Einladungen erfolgen rechtzeitig an alle Mitglieder.

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ist für den 8 März 2019, 18.00 Uhr, im Gemeinschaftshaus Lengers geplant.