Wildeck-Hönebach:
Ca. 500 Kilogramm Bitumenbahnen an Waldweg illegal entsorgt

Regionales

Ein Artikel von Redaktion

Unbekannte entsorgten illegal ca. 500 Kilogramm Bitumenbahnen auf einem Waldweg neben der Landesstraße 3069 in Richtung der Bundesautobahn A4. Vermutlich wurden die Bitumenbahnen zumindest mit Hilfe eines kleineren Lkw dorthin gefahren abgeladen.

Es handelt sich laut Abfallverordnung um gefährlichen Abfall. Der Umweltsachbearbeiter der Polizeistation in Rotenburg ermittelt nun wegen unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen. Gemäß Paragraf 326 Strafgesetzbuch wird dies mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft und ist kein Kavaliersdelikt!

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/937-0, oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Kommentare

Link.