Schenklengsfeld:
Hund im Kanal eingeschlossen

Regionales

Ein Artikel von Guido Kamm

Fußgänger meldeten am heutigen Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr der Zentralen Leitstelle einen eingeschlossenen Hund in einem Kanal in Schenklengsfeld. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schenklengsfeld und Oberlengsfeld konnten den Hund aus seiner Lage befreien und ihn seinen Eigentümern übergeben.


Foto: FFW Schenklengsfeld

Kommentare

Link.