Hohenroda:
Neuer Spielplatz für die Kleinsten im Kindergarten „Pfiffikus“

Regionales

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Kürzlich wurde im Kindergarten „Pfiffikus“ in Ausbach ein neuer Spielplatz für die Kleinsten in Betrieb genommen. „Hier können sich die Krippenkinder, die nicht älter als drei Jahre sind, richtig austoben.“ freuen sich die Erzieherinnen vom „Hummelnest“, Karola Adler und Simone Herrmann, über die neue Errungenschaft.  

Ein besonderer Dank gilt den Erzieherinnen für deren Unterstützung. „Die Krippenkinder werden mit Sicherheit viel Freude an den Spielgeräten haben.“ zeigt sich Bürgermeister Andre Stenda ebenfalls sehr erfreut.


Foto: Bürgermeister Andre Stenda sowie die Erzieherinnen Simone Herrmann (links) und Karola Adler freuen sich gemeinsam mit den Krippenkindern über den neuen U3-Spielplatz.