Heringen (Werra) - Kleinensee:
Jugendclub Kleinensee veranstaltet am 8. Juli 2017 ein Hobby-Fußballturnier

Sport

Ein Artikel von Guido Kamm

Seit nunmehr zehn Jahren residiert der Jugendclub Kleinensee mit seinen rund 20 Mitgliedern im ehemaligen Sporthaus Kleinensee. Hier haben die Jugendlichen ihre Unterkunft in Kooperation mit dem Sportverein Kleinensee gefunden. Der Sportverein nutzt die Räumlichkeit ebenso als Umkleidekabinen für Gästemannschaften bei Heimspielen der Fußballabteilung.

Neben zahlreichen Zusammenkünften in ihrem Heim engagieren sich die Jugendlichen auch bei zahlreichen Veranstaltungen im Ort und sind auch ordentliches Mitglied in der Vereinsgemeinschaft Kleinensee. Die Vereinsgemeinschaft ist die Interessengemeinschaft der ortsansässigen Vereine. Diese greift gerne auf die Unterstützung des Jugendclubs zurück. Die Jugendlichen haben beim letzten Weihnachtsmarkt selbst gebackene Spezialitäten angeboten, um ihre eigene Kasse ein wenig aufzubessern.

Wird es jedoch einmal lauter in den Jugendräumen, werden mit guten Gesprächen und Entgegenkommen auch diese Dinge gemeinsam gemeistert. Dank der Kooperation mit dem Sportverein ist auch eine regelmäßige Pflege und Reinigung der Räumlichkeiten eine Selbstverständlichkeit. Auch die städtische Unterstützung ist für die Jugendarbeit vorhanden.

Als Höhepunkt des Jahres veranstaltet der Jugendclub ein Hobby-Fußballturnier am 8. Juli 2017. Hier werden spannende Hobbyfußballspiele mit einem Meterpokal und After-Show-Party angeboten. Die Spiele werden mit vier Feldspielern und einem Torwart durchgeführt. Interessenten können sich auch noch bis zum 3. Juli unter jc-kleinensee@web.de anmelden. Der Jugendclub freut sich über zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer. Natürlich sind auch Speisen und Getränke vorhanden.

Kommentare

Link.