Gelnhausen:
Sechs Mal Edelmetall für Stefanie Sandrock

Sport

Ein Artikel von Eugen Keßler

Bei den Hessischen Mastersmeisterschaften auf der 50 Meterbahn am 11.06. 2017 in Gelnhausen holte Stefanie Sandrock sechs Medaillen für den TV 03 Heringen.Neben der Goldmedaille für den ersten Platz über 100 Meter Brust in der AK 25,holte Sie noch drei Silber-und zwei Bronzemedaillen.Auch Eugen Keßler (1x Silber,1x Bronze) und Horst Schaft (1x Silber) konnten Medaillen mit nach Hause nehmen.Beate Thomas verpasste das Treppchen nur knapp.Zusammen mit den Melsungern Senioren für die SG Hessen Nord startend errang man zwei Mal Platz Zwei bei den Staffelwettbewerben.In der Mannschaftswertung aller Hessischen Mannschaften wurde man Gesamt Dritter.

 

Ergebnisse im Einzelnen

Stefanie Sandrock AK 25

1.Platz 100 Meter Brust in 1:33,69 Min.

2.Platz 100 Meter Freistil in 1:13,29 Min.

3.Platz 50 Meter Brust in 0:41,01 Min.

3.Platz 50 Meter Freistil in 0:31,25 Min.


 

Beate Thomas AK 50

4.Platz 50 Meter Delphin in 0:49,87 Min.

5.Platz 50 Meter Rücken in 0:47,40 Min.

5.Platz 100 Meter Rücken in 1:45,73 Min.

 

Eugen Keßler Ak 50

3.Platz 100 Meter Brust in 1:32,22 Min.

4.Platz 50 Meter Brust in 0:41,16 Min.


 

Horst Schaft AK 70

2.Platz 50 Meter Freistil in 0:49,56 Min.


 

4x 50 Meter Lagen Staffel AK 160+

2.Platz in 2:25,46 Min

Petra Knaust,Eugen Keßler,Marco van Dijk,Stefanie Sandrock


 

4x 50 Meter Lagen Staffel AK 200+

7.Platz in 3:08,53 Min.

Katja Funk,Beate Thomas,Alexander Streich,Horst Schaft


 

4x50 Meter Freistil Staffel AK 160+

2.Platz in 2:04,34 Min.

Alexander Streich,Marco van Dijk,Stefanie Sandrock,Petra Knaust


 

4x50 Meter Freistil Staffel AK 200+

6.Platz in 2:43,61 Min

Katja Funk,Beate Thomas,Horst Schaft,Eugen Keßler

 

 

Kommentare

Link.