Rotenburg:
TV03 Leichtathleten starten bei den Nordhessische Meisterschaften

Sport

Ein Artikel von Carsten Engler

In den 6. Langstreckenabend des LC Marathon Rotenburg (LCM) auf der Tartanbahn im George-Hollender-Stadion waren zum zweiten Mal die nordhessischen Meisterschaften integriert. Die angekündigten Gewitterschauer blieben zwar aus, dafür mussten aber die Läufer bei schwülwarmen Bedingungen ihre Runden absolvieren.

hi. v.li: Lars Fischer und Julia Lange, v..v.li.: Luca Engler und Michelle Trieschmann

Vom TV 03 Heringen startete Lars Fischer über die 3000m. Nachdem er die ersten 2000m sehr schnell unterwegs war, verließen ihn am Ende etwas die Kräfte. Trotzdem sicherte er sich mit 14:22 Minuten Rang vier in der U20.

Vereinskamerad Luca Engler lief ein schnelles und sehr gleichmäßiges Rennen. Er zeigte eine starke Leistung und wurde über die 2.000-Meter-Strecke mit fast einer halben Minute Vorsprung mit 7:17 Minuten nordhessischer Meister in der Klasse M12.

In der W14 siegte Julia Lange mit 8:16 Minuten und in der W15 kam Michelle Trieschmann nach 9:46 Minuten als Zweite ins Ziel.

 


 

Kommentare

Link.