Hohenroda-Mansbach:
Café und Speiselokal Panorama eröffnet in Mansbach

Wirtschaft

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am Samstag, dem 06.01.2018, fand die Eröffnung vom Café und Speiselokal Panorama in Hohenroda-Mansbach statt.

Der Bürgermeister der Gemeinde Hohenroda, Andre Stenda, lies sich die Gelegenheit nicht nehmen, den Inhabern, Kai Schiesser und Uwe Kirchner, recht herzlich zu dieser Entscheidung zu gratulieren und ihnen viel Erfolg für ihre zukünftige Arbeit zu wünschen. Als Präsent überreichte er gemeinsam mit dem 1. Beigeordneten Stefan Kümmel sowie dem Mansbacher Ortsvorsteher Kai Peters, eine Orchidee, die künftiges Wachstum und Erfolg der Gaststätte symbolisieren sollte.

Nach einem gut besuchten Auftakt unter dem Motto „Als Gast kommen, als Freunde gehen“ und bei hervorragendem Essen können Kirchner und Schiesser zuversichtlich sein, mit der Niederlassung in Mansbach eine gute Entscheidung für eine erfolgreiche Zukunft getroffen zu haben.


Bürgermeister Andre Stenda Stenda (rechts) sowie der 1. Beigeordnete Stefan Kümmel und Ortsvorsteher Kai Peters (1.+2.v.l.) übergeben den Inhabern Uwe Kirchner und Kai Schiesser (3.+4.v.l.) zur Eröffnung des neuen Cafés und Speiselokals eine Orchidee.

Jeden Mittwoch und Donnerstag von 14:00 bis 22:00 Uhr sowie Freitag, Samstag und Sonntag von 12:00 bis 22:00 Uhr werden die neuen Inhaber die Gäste mit ihren Köstlichkeiten im Panorama, Eisfeld 41, 36284 Hohenroda-Mansbach verwöhnen. Kaffee und Kuchen gibt es dabei täglich, warme Küche jeweils ab 17:30 Uhr und am Wochenende wechselnden Mittagstisch. Ein Besuch lohnt sich.

Weitere Informationen unter gibt es telefonisch unter 0176/57868169.  

Kommentare

Link.