#NEWSTREND: EISBACH-CHALLENGE

Städtische Mitarbeiter gehen baden – 200 Euro gehen an den Tierschutzverein

Über eine Spende in Höhe von 200 Euro durfte sich kürzlich der Tierschutzverein für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg freuen. Im Ramen der Nominierung zur Eisbach-Challenge durch die Gemeinde Philippsthal sammelte Heringens Bürgermeister Daniel Iliev gemeinsam mit städtischen Bediens-teten insgesamt 200 Euro ein.

Regionales / Heringen (Werra) - 24. JULI 2018