Regionales

Breitband Nordhessen GmbH plant Anschluss von Schulen ans Glasfasernetz

Die Breitband Nordhessen GmbH (BNG) plant 90 Schulen in Nordhessen mit einem direkten Glasfaseranschluss für schnelles Internet zu versorgen. Das hat die Geschäftsführerin der Gesellschaft, Kathrin Laurier, in Kassel mitgeteilt. Die entsprechenden Mittel habe der Bund in Aussicht gestellt. Für den Ausbau stehen 8 Millionen Euro zur Verfügung.

Regionales / Kassel - 12. FEB 2020