Heringen (Werra):
Winterwanderung der Kleinenseer SPD

Politik

Ein Artikel von Bernd Maus(pm)


Foto: privat

Es ist schon zu guten Tradition, dass der Ortsverein Kleinensee der SPD seine Winterwanderung durchführt. Die kleine Schar der Genossen startete im Märzanfang mit dem Landtagsabgeordneten Thorsten Warnecke, Bürgermeister Daniel Iiev sowie dem Stadtverandvorsitzenden Bernd Maus und Ortsvereinvorsitzenden Frank Roth die Tour am Schlottentreff Kleinensee.

Nach einem kurzen Zwischentstopp am Grillplatz mit  Blick auf den Monte Kali fanden die Sozis ihren Abschluss bei kühlen Getränken und gutem Essen im Jagdhaus Bodesruh.

Am Rande der Wanderung gab es natürlich allerhand Gesprächsstoff mit den  Mandatsträgern und Ortsvereinsvorsitzenden. Ziel der Wanderung ist schließlich das gegenseitige Kennenlernen und der lockere politische Austausch. Thorsten Warnecke stimmte die Teilnehmer auch auf den politischen Kehraus in Heringen und die bevorstehende  Europawahl ein. Er versicherte weiterhin nachdrücklich für die Bürgerinnen und Bürger im Ländlichen Raum einzutreten.