Philippsthal (Werra) / Hohenroda:
Unfälle in Philippsthal und Hohenroda

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Philippsthal - Unfall mit Sachschaden

Am Montag (16.12.), gegen 08:45 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Pkw-Fahrer aus Philippsthal die Südstraße und wollte nach links in die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße 62 einbiegen. Er übersah hierbei den von links kommenden 51-jährigen Pkw-Fahrer aus Philippsthal und es kam zum Zusammenstoß.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Hohenroda - Unfall mit Verletzten

Am Montag (16.12.), gegen 12:00 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Philippsthal die Straße "Vor dem Berg" in östliche Richtung. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin aus Friedewald befuhr die Bornstraße in nördliche Richtung. Im Kreuzungsbereich übersah der Fahrer aus Phillippsthal das Fahrzeug und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin aus Friedwald wurde leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von circa 11.000 Euro.