Friedewald:
Unfall mit Personenschaden auf der Kreisstraße 12 bei Friedewald

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Heute Morgen gegen 05:20 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 12 zwischen Friedewald und Lautenhausen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 22-Jähriger Mann aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit seinem VW Passat die Kreisstraße in Fahrtrichtung Lautenhausen und kam aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und kam auf dem Dach zum liegen.

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von den Rettungskräften aus dem Fahrzeug befreit werden. Im Anschluss wurde er schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Fulda ein Gutachter hinzugezogen. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Kreisstraße für rund eine Stunde voll gesperrt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de