Schenklengsfeld:
Verkehrsunfall bei Schenksolz - Wer hat etwas gesehen?

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am Freitag (13.12.), gegen 07:45 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld die Landesstraße 3171 aus Schenklengsfeld kommend in Richtung Schenksolz. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr in entgegengesetzter Richtung, geriet über die Fahrbahnmitte hinaus und streifte den Außenspiegel des Hersfelders. Er hielt circa 200 Meter hinter der Unfallstelle an, fuhr dann aber unerlaubt in Richtung Schenklengsfeld weiter. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen Skoda Octavia weiß, Außenspiegel der Fahrerseite abgerissen. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro.

Hinweise an die Polizei Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.