Heringen (Werra):
Wildunfall bei Heimboldshausen

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am Samstagmorgen um 06.55 Uhr befuhr eine 23-jährige Autofahrerin aus Philippsthal die Bundesstraße von Philippsthal kommend in Richtung Unterneurode.

Bei Heimboldshausen überquerten zwei Wildschweine die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte die Fahrerin einen Zusammenstoß mit dem Tier nicht vermeiden. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000,- EUR im Frontbereich. Das Tier verendete.