#NEWSTREND: POLIZEI

Hausbriefkasten beschädigt

Am Dienstagmorgen gegen 02.30 Uhr, wurde ein Hausbriefkasten, an einem Wohnhaus in der Hersfelder Straße, aus der Verankerung gerissen und mit roher Gewalt in den Hof des Grundstücks geworfen.

Regionales / Schenklengsfeld - 04. OKT 2017

Diebstahl aus Keller

Aus einem unverschlossenen Keller eines Einfamilienwohnhauses in der Landecker Straße wurden in der Nacht zum Samstag ein Schweißgerät und eine Leistensäge gestohlen.

Regionales / Schenklengsfeld - 02. OKT 2017

Drei kleine Kätzchen im Kartoffelsack gefunden

Die Polizei ermittelt wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Ein Spaziergänger fand bereits am Mittwoch (20.09.) in der Feldgemarkung zwischen Schenklengsfeld und Landershausen einen zugebundenen Kartoffelsack mit drei jungen Kätzchen.

Regionales / Schenklengsfeld - 27. SEPT 2017

Einbruch in Friedewald

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Donnerstag in die Geschäftsräume einer Firma in der Straße Im Gewerbegebiet ein.

Regionales / Friedewald - 14. SEPT 2017

Fake-Inlineshops im Internet: Rentner um 8.500 Euro betrogen

Glück hatte ein 73-jähriger Rentner aus dem Ostteil des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Er war bei Internetrecherchen auf einen angeblichen Internetshop für Wertmetalle gestoßen und hatte am vergangenen Freitag (18.08.) über 8.500,- Euro auf ein Konto bei einem Geldinstitut in Deutschland überwiesen. Damit wollte er einen 250 Gramm schweren Goldbarren kaufen. Am gestrigen Montag rief dann ein Mitarbeiter seiner Hausbank an und teilte ihm mit, dass es mit der Überweisung Schwierigkeiten geben würde und er bitte die Polizei aufsuchen solle.

Nachrichten / Lankreis Hersfeld-Rotenburg - 23. AUG 2017

Viele Polizeieinsätze wegen Ruhestörungen durch private Festivitäten

Am vergangenen Wochenende, insbesondere in der Nacht zum Sonntag, hat die Polizei im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in ihrem Zuständigkeitsbereich mit etlichen Ruhestörungen zu kämpfen gehabt.

Insgesamt 18 mal mussten die Beamten der Polizeistationen in Bad Hersfeld und Rotenburg einschreiten und für Ruhe sorgen. Die Störungen gingen hauptsächlich von privaten Festivitäten aus. Aber auch laute Musik im freien störte die Nachtruhe von Anwohnern.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 24. JULI 2017