#NEWSTREND: SPD

SPD-Unterbezirk Hersfeld-Rotenburg für Aufstockung des Kreis-Kulturetats

Die Debatte um einen höheren Kreisansatz für die Kulturförderung im Landkreis Hersfeld-Rotenburg unterstützt die waldhessische SPD nachdrücklich. Die Forderung der Kreis-CDU, wonach Landrat Dr. Koch gebeten wurde, die Mittel für die Festspiele „im demnächst einzubringenden Haushaltsentwurf spürbar anzuheben“ ist dabei eine der Grundlagen. Bislang erhalten die Bad Hersfelder Festspiele vom Landkreis 20.000 Euro. In die gleiche Richtung geht der Vorschlag der Heringer SPD, das deutschlandweit einmalige Werra-Kalibergbau-Museum in Heringen kreisseitig finanziell zu unterstützen.

Politik / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 16. AUG 2018

Antrag der SPD–Fraktion wegen Straßenbeiträgen

Antrag der SPD–Fraktion wegen Straßenbeiträgen: Die Stadtverordnetenversammlung beschließt folgenden Prüfungsauftrag an den Magistrat der Stadt Heringen (Werra) wegen der Zahlung von Straßenbeiträgen.

Politik / Heringen (Werra) - 13. AUG 2018

SPD: Resolution an den Hessischen Landtag

Die SPD Fraktion bittet die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Heringen (Werra) folgende Resolution zu beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Heringen (Werra) fordert den Hessischen Landtag auf, dass die Straßenbeiträge aus dem hessischen Kommunalabgabengesetz (KAG) und aus der hessischen Gemeindeordnung (HGO) gestrichen werden. 

Politik / Heringen (Werra) - 13. AUG 2018