#NEWSTREND: SCHULE

SPD-Kreistagsfraktion sauer über Falschmeldung der Philippsthaler CDU

Richtig sauer ist die SPD-Kreistagsfraktion über die Falschmeldung der Philippsthaler CDU. Nicht die SPD ist es, die die Philippsthaler Berufsschule schließen will. Es ist der CDU-Landrat mit seiner CDU-Kreistagsfraktion. Nun mit falschen Fakten in die Öffentlichkeit zu treten, mag entweder aus Unkenntnis geschehen sein oder aber bewusst. Beides ist nicht hinnehmbar!

Politik / Philippsthal (Werra) - 10. OKT 2017

SPD-Stadtverband Heringen: der Ostkreis darf nicht abgehängt werden

Schulentwicklungsplan und Neuwahlen waren die Leitthemen der diesjährigen Stadtverbandkonferenz der SPD Heringen.

Die Schulen in Wölfershausen, Heimboldshausen und Wildeck-Hönebach dürfen nicht geschlossen werden. So die einhellige Meinung der Delegierten der Heringer SPD-Ortsvereine. Prominente Unterstützung fanden die Vertreter mit  dem Heringer Bürgermeister Daniel Iliev und dem Landtagsabgeordneten und Unterbezirksvorsitzenden Thorsten Warnecke.

Politik / Heringen (Werra) - 05. OKT 2017

Bis 2022: So entwickeln sich die Schülerzahlen im Landkreis

Die Studie ist knapp 300 Seiten stark und das Werk von knapp einem Jahr intensiver Arbeit. Die Schulkommission hat am Dienstag den Entwurf eines Schulentwicklungsplans bis zum Jahr 2022 vorgelegt. Das Dokument ist ab sofort auf der Internetseite des Landkreises für jeden einsehbar.

Regionales / Landkreis Hersfeld-Rotenburg - 26. SEPT 2017

Gute Arbeitsbedingungen für gute Schulen!

Anlässlich des Schuljahresbeginns äußert sich die GEW Hessen besorgt zu der bestehenden Personalsituation an den hessischen Schulen. Für eine gelingende Umsetzung der Inklusion ist eine deutliche Ausweitung der Personalressourcen unerlässlich.

Wirtschaft / Hessen - 15. AUG 2017