Philippsthal (Werra):
Trunkenheit im Straßenverkehr

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Am Freitag, gg. 23:00 Uhr, wurde eine Funkstreife der Polizeistation Bad Hersfeld in der Ortslage von Philippsthal auf einen PKW mit unsicherer Fahrweise aufmerksam.

Bei der daraufhin durchgeführten Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der 56-jährige Fahrer und seine Beifahrerin erheblich alkoholisiert waren. Ein Atemalkoholvortest bei dem Fahrer ergab eine Atemalkohol-konzentration von über
1,6 Promille. Der 56-Jährige musste sich bei der Polizeistation einer Blutentnahme unterziehen.

Sein Führerschein wurde vorläufig sichergestellt.