Hohenroda:
Versuch einen Geldautomaten aufzubrechen scheiterte

Blaulicht

Ein Artikel von Redaktion (pm)

Ein unbekannter Mann versuchte am Montagabend (27.05.), zwischen 23.30 und 23.50 Uhr, im SB-Bereich eines Geldinstitutes in Hohenroda-Mansbach einen Geldautomaten mit einem Spaltkeil aufzuhebeln. Der Versuch scheiterte kläglich.

Trotzdem verursachte der Täter einen Schaden von ca. 5.000 Euro an dem Automaten.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.